Evangelisches Ferienwaldheim Ebingen

Kontakt
Impressum
Freizeitheim

Dominique Muller


Jahrgang:

1986

Berufliche Tätigkeit:

stellvertretende Theaterleitung im Capitol, Albstadt

In der EWL seit:

2004

Mein persönlicher Werdegang auf dem Waldheim:

Mit 16 Jahren überedete mich meine damalige Nachbarin zur Mitarbeit auf dem Ferienwaldheim. Da ich nie als Kind an einer der Freizeiten teilnahm kannte ich das ganze gar nicht und wollte zunächst in der Küche mitarbeiten. Wiederum wurde ich überedet (diesmal vom damaligen Waldheimleiter) stattdessen eine der Kindergruppen zu leiten.

Gesagt getan, verbrachte ich 2002 meinen ersten Sommer als Mitarbeiter auf dem Waldheim. Dies sollte dann auch die folgenden Jahre so bleiben. 2012 konnte ich mein 10-jähriges und 2017 dann mein 15-jähriges Waldheimjubiläum feiern.

Weitere Eckpunkte waren 2004, als ich in die Erweiterte Waldheimleitung aufgenommen wurde, sowie 2012 und 2013 wo ich auf Grund einer kurzfristigen Kündigung der damaligen Jugendreferentin die Leitung der 2. Waldheimfreizeit bzw. 2013 die Leitung der Jugendfreizeit übernahm.

Waldheim gefällt mir weil,

es einfach schön ist. Zum einen ist das Waldheim von seiner Örtlichkeit her ein kleines Idyll in Mitten der Natur, zum Anderen bringen über 15 Jahre der Mitarbeit auch eine starke emotionale Bindung mit sich. Egal ob an die Arbeit selbst, die anderen Leitungskollegen, Mitarbeiter oder Kinder. Viele davon habe ich jeden Sommer ein Stück weit aufwachsen sehen, manche sogar Erwachsen werden.

Da fühlt man sich zwar manchmal etwas 'alt' aber das ist es alle Mal wert!